0

Zwischensumme: 0,00 


Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Select Page

Sonderbriefmarke Neubau Schwäbisch Media – Ersttagskarte

Erstausgabe: 10. Mai 2013

Preis

8,50 

Die neue Briefmarke ist in der Wertstufe 52 Cent erhältlich und frankiert damit den südmail-Standardbrief ausreichend. Doch nicht nur das: Mit jeder dieser Wohlfahrtsbriefmarken unterstützen die Käufer das SZ-Nothilfe-Projekt mit drei Cent. Dieser Betrag wird pro verkaufter Sonderbriefmarke mit drei weiteren Cent von Schwäbisch Media verdoppelt. Die SZ-Nothilfe ist ein gemeinnütziger Verein, der 1997 aus einer Initiative der Redakteurinnen und Redakteure der Schwäbischen Zeitung in Ravensburg entstanden ist. Immer wieder erfuhren sie von Menschen, die in Armut und Not waren. Staatliche und private Hilfen waren nicht in jedem Fall möglich. Deshalb berichteten sie in der Zeitung über die Schicksale und konnten dank zahlreicher Spenden in mittlerweile gut 2.800 Fällen unbürokratisch helfen. Durch das ehrenamtliche Engagement vieler Helferinnen und Helfer konnten bislang rund 900.000 Euro gesammelt und für die Linderung vieler Notlagen verwendet werden.